Publikationen zu: EU-Institutionen und Governance

#SOTEU: Der Delors-Moment des Herrn Juncker?

Am 13. September hat Jean-Claude Juncker seine dritte Rede zur Lage der Europäischen Union gehalten. Kommentatoren haben es bereits als wichtigste Rede seiner Amtszeit qualifiziert. In diesem Blogbeitrag erklärt Max Mannweiler die Bedeutung der SOTEU 2017, was sie von Junckers früheren Reden unterscheidet und wie die Juncker-Kommission doch noch eine "politische" Institution werden könnte. mehr

Brexit und die Freizügigkeit in der EU: Rechtliche Perspektiven

Die Brexit-Verhandlungen zwischen Großbritannien und der EU sind in vollem Gang. Ein Hauptstreitpunkt ist die Freizügigkeit für EU-Bürger im Vereinigten Königreich. In einem Interview mit Federico Fabbrini, Professor für Europäisches Recht an der Dublin Citiy University, beleuchten wir die rechtlichen Grundlagen und Beschränkungen dieser Kernfreiheit der EU. mehr

Brexit und der Raum der Freiheit, Sicherheit und des Rechts

'Brexit means Brexit'. Das gilt nicht zwangsläufig für den Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts (RFSR). Da Großbritannien nie ein volles Mitglied des RFSR war, stellt sich die Frage, welche Auswirkungen der Brexit in diesem Politikbereich überhaupt haben wird. Dr. Funda Tekin argumentiert für eine fortgesetzte Zusammenarbeit in den Bereichen, in denen ein harter Brexit eine Lose-Lose Situation bedeuten würde. mehr

EU-Haushalt: Was kostet Europa?

Der Haushalt der Europäischen Union ist vergleichsweise klein, doch seine Finanzierung und Verwendung werden kontrovers diskutiert. Mit dem Austritt des Vereinigten Königreichs spitzt sich die Debatte weiter zu. Woher bekommt die EU ihr Geld? Wem nutzen die Ausgaben? Und welche Vorschläge gibt es, um den Haushalt transparenter und effektiver zu gestalten? mehr

Wie umgehen mit den Risiken des freien Handels?

Zum Abschluss des G20-Gipfels in Hamburg gab es nicht nur ein gemeinsames Bekenntnis zum Freihandel, sondern auch eine Absichtserklärung, sich über Maßnahmen zur Bewältigung der negativen Effekte des Freihandels auszutauschen. Wie könnten solche Maßnahmen konkret aussehen? Unser Blog Post gibt einen Überblick über die neusten Vorschläge. mehr