Deutschland wählt – in Europa.

Aufzeichnung der

Podiumsdiskussion der Berliner Spitzenkandidatinnen mit jungen Wahlberechtigten

18. September 2017 | 17.00 – 19.30 Uhr

Allianz Forum | Pariser Platz 6 | 10117 Berlin

Welche Rolle spielt Europa im Bundestagswahlkampf? Wie stehen die Parteien zu den drängenden Fragen der europäischen Politik wie der Flüchtlingskrise, dem Brexit oder der Reform des Euro? Und welchen Beitrag kann Deutschland zur Vertiefung der europäischen Integration leisten?

Diese und weitere Fragen haben die Berliner Spitzenkandidatinnen der im Bundestag vertretenen Parteien eine Woche vor der Wahl gemeinsam mit 300 Berliner Schülerinnen und Schülern diskutiert. Davor gab es eine Q&A-Session , in der die jungen Wahlberechtigten offene Fragen zu den aktuellen Themen und Herausforderungen der EU an einen Vertreter der Europäischen Kommission richten konnten.

Podiumsteilnehmerinnen

  • Prof. Monika Grütters, CDU, Staatsministerin für Kultur und Medien;
  • Dr. Eva Högl, SPD, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion;
  • Petra Pau, Die Linke, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages;
  • Lisa Paus, Bündnis 90/Die Grünen, u.a. Mitglied im Finanz- und Europa-Ausschuss;

Moderation

  • Wana Limar, Moderatorin, Video Creator und Teil des FUNK-Kollektivs von ARD und ZDF

Q&A Session

  • Patrick Lobis (tbc), Vertretung der Europäischen Kommission in Berlin

Hier gibt es die Podiumsdiskussion zum Nachschauen!

Fotos vom Event