Paris-Berlin: Motor der europäischen Verteidigungspolitik?

LINK ZUM BEITRAG ENGLISCH

Am 10. Juni 2017 kündigte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen an, dass Deutschland und Frankreich zum „Motor einer europäischen Verteidigungsunion“ werden wollen. Der deutsch-französische Ministerrat am 13. Juli 2017, das letzte hochrangige bilaterale Treffen vor der Bundestagswahl, könnte bereits konkrete Initiativen anstoßen. Dr. Nicole Koenig analysiert, was man im Bereich Verteidigung erwarten kann.