Analyse der Brexit-Verhandlungen nach Mays Grundsatzrede

Nach der Brexit-Grundsatzrede der britischen Premierministerin vom 17. Januar und dem Urteil des Supreme Courts gibt es noch zahlreiche Stolpersteine vor und während der Brexit-Verhandlungen. Unser Policy Paper „Brexit als Drama in drei Akten: Verhandlungen und Szenarien“ ist nun in einer aktualisierten Fassung auf Englisch verfügbar. Es systematisiert die nächsten Schritte im Brexit-Prozess und untersucht die individuellen Verfahrensvoraussetzungen sowie den rechtlich-institutionellen Kontext von Artikel 50 EUV.

Hier geht es zum aktualisierten Policy Paper.