Marie Walter-Franke

Marie Walter-Franke ist Assoziierte Wissenschaftlerin am Jacques Delors Institut – Berlin, und forscht zu EU Justiz und Inneres, mit besonderem Schwerpunkt EU Migration und Asylpolitik. Sie ist Doktorandin an der Freien Universität Berlin und Stipendiatin der Graduierten Schule ‘Human Rights under Pressure – Ethics, Law and Politics’. Dieses Programm ist eine Kooperation mit der Hebräischen Universität in Jerusalem, wo Marie 2016 einen Forschungsaufenthalt verbrachte. Marie hat einen M.A. in Europäische Studien von der Sciences Po Paris und einen M.Sc. in “Politics and Government in the European Union” von der London School of Economics.

Vor ihrer Promotion war Marie Projektmanagerin im Berliner Verlag Lexxion, wo sie für verschiedene EU-Recht Zeitschriften verantwortlich war. Zuvor sammelte sie Erfahrungen bei der Europäischen Kommission, der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) und der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP). Marie kommt aus Frankreich und ist stolze Mutter eines Erasmus Babys.

marie.walter@fu-berlin.de

Folge @MWalterFranke auf Twitter


Publikationen:

Publications: