Kernteam

Prof. Dr. Henrik Enderlein

Henrik Enderlein ist Präsident der Hertie School of Governance, Professor für Politische Ökonomie sowie Direktor des 2014 gegründeten Jacques Delors Institut – Berlin. Henrik Enderlein studierte Politik- und Wirtschaftswissenschaften an der Sciences Po in Paris und an der Columbia University in New York. Er promovierte in Politikwissenschaft am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung in Köln. Bevor er … mehr more

Gabriele Brühl

Gabriele Brühl ist Verwaltungsleiterin und Prokuristin am Jacques Delors Institute Berlin. Von 2008 bis Ende 2015 war sie Assistentin von Prof. Dr. Henrik Enderlein an der Hertie School of Governance. Sie verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Geschäftsführungsassistenz und Programmkoordination. Zuvor war sie u.a. bei der Femtec.GmbH, ESCP Europe Berlin und der Messe Berlin tätig. Gabriele Brühl … mehr more

Paul-Jasper Dittrich

Paul-Jasper Dittrich ist Policy Fellow am Jacques Delors Institute Berlin im Forschungsbereich Digitales Europa. Seine inhaltlichen Forschungsschwerpunkte sind europäische Digitalpolitik, die Weiterentwicklung des Digitalen Binnenmarkts sowie der Wandel von Öffentlichkeit und Politik in der EU durch das Internet und soziale Medien. Paul-Jasper studierte Politikwissenschaften und Internationale Beziehungen an der Universität Würzburg sowie der Uniwersytet Wrocławski. … mehr more

Lucas Guttenberg

Lucas Guttenberg ist stellvertretender Direktor des Jacques Delors Institute Berlin und verantwortet die Policy-Arbeit des Instituts im Bereich europäische Wirtschaftspolitik. Er forscht insbesondere zu institutionellen Fragen der Währungsunion. Diesen Bereich bearbeitete er auch schwerpunktmäßig als Referent in der Generaldirektion Internationale und Europäische Beziehungen der Europäischen Zentralbank und als Berater des Vertreters der EZB beim Internationalen … mehr more

Aurélie Karadjov

Aurélie Karadjov arbeitet als studentische Mitarbeiterin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit am Jacques Delors Institut Berlin. Zuvor hat sie diverse Arbeitserfahrungen gesammelt. Unter anderem bei der Europäischen Biennale für zeitgenössische Kunst in Zürich oder am Kompetenzzentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft in Berlin. Zurzeit studiert Aurélie Kulturarbeit an der Fachhochschule Potsdam, leitet die Ausstellung „Warum eigentlich Fontane“ in … mehr more

Dr. Nicole Koenig

Nicole Koenig ist stellvertretende Direktorin am Jacques Delors Institute Berlin und beschäftigt sich mit aktuellen politischen und institutionellen Herausforderungen der EU. Zuvor hat sie unter anderem für die Trans European Policy Studies Association in Brüssel, das Istituto Affari Internazionali in Rom, das Institute for Advanced Sustainability Studies in Potsdam und das Department of War Studies … mehr more

Carolin Koester

Carolin Koester ist Sachbearbeiterin Verwaltung am Jacques Delors Institut – Berlin und unterstützt die Verwaltungsleitung in administrativen, buchhalterischen und personellen Belangen. Neben ihrer kaufmännischen Ausbildung, die sie bei der Bundessteuerberaterkammer erfolgreich abgeschlossen hat, verfügt sie über einen Masterabschluss in Politikwissenschaften sowie über einen Bachelorabschluss in Politik- und Verwaltungswissenschaften und VWL. Zuletzt war sie beim Fraunhofer IPK beschäftigt, wo sie für die organisatorische und wissenschaftliche Betreuung eines europäischen Förderprojekts zuständig war. mehr more

Dr. Valentin Kreilinger

Valentin Kreilinger ist Policy Fellow am Jacques Delors Institute Berlin. Er beschäftigt sich mit Themen wie differenzierter Integration, dem Europäischen Parlament, nationalen Parlamenten in der EU und der Reform der Wirtschafts- und Währungsunion. Sein Studium schloss er mit einem Master in „Politics and Government in the European Union“ der London School of Economics ab, nachdem … mehr more

Heidi Marleen Kuhlmann

Heidi Marleen Kuhlmann ist Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit am Jacques Delors Institute Berlin. Dort betreut sie die Webseiten, Social Media Auftritte, Kampagnen und Veranstaltungen. Zuvor arbeitete sie als Pressereferentin für Finanzthemen im Deutschen Bundestag sowie für DER SPIEGEL. Sie studierte Europapolitik und Deutsch-Französische Studien in Bonn und Paris sowie am Europakolleg in Warschau. Dort spezialisierte sie … mehr more

Lucas Rasche

Lucas Rasche ist Policy Fellow am Jacques Delors Institute Berlin in den Forschungsbereichen Migrations-, Außen- und Sicherheitspolitik. Seine inhaltlichen Schwerpunkte umfassen die Bereiche der externen EU Migrationspolitik, Entwicklungszusammenarbeit sowie Krisen und Konfliktforschung. Zuvor arbeitete er als Wissenschaftlicher Assistent beim International Centre for Migration Policy Development (ICMPD) in Wien, wo er den Grassroots Think Tank Ponto … mehr more

Nils Redeker

Nils Redeker ist Policy Fellow für europäische Wirtschaftspolitik am Jacques Delors Institut Berlin. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Wirtschafts- und Währungsunion, europäischer Binnenmarkt sowie Soziales Europa. Zuvor arbeitete und forschte Nils unter anderem als Dozent für Politische Ökonomie an der Universität Zürich, als Visiting Fellow am Weatherhead Center for International Affairs der Harvard University, … mehr more

Pola Schneemelcher

Pola Schneemelcher ist Policy Fellow am Jacques Delors Institute Berlin im Forschungsbereich Wirtschafts- und Währungsunion, Binnenmarkt, Soziales Europa und Digitales. Ihr Schwerpunkt liegt auf den Themen EU-Haushalt und Steuerpolitik. Zuvor arbeitete sie unter anderem als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Wirtschafts- und Finanzpolitik für Gerhard Schick im Deutschen Bundestag und bei der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) … mehr more

Lisa Westhäußer

Lisa Westhäußer unterstützt als studentische Mitarbeiterin die stellvertretenden DirektorInnen und die Öffentlichkeitsarbeit des Jacques Delors-Institut. In ihrem Masterstudium der Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin beschäftigt sie sich unter anderem mit der Beziehung zwischen EU und Türkei sowie Europäischer Migrationspolitik. Neben dem Studium hat Lisa schon einige Erfahrungen im Print- und Radiojournalismus, unter anderem beim … mehr more