Analyse: Dritte gelbe Karte der Nationalen Parlamente

LINK ZUM BEITRAG ENGLISCH

Am 10. Mai 2016 haben nationale Parlamente, vor allem aus Zentral- und Osteuropa, den „Gelbe Karte Mechanismus“ ausgelöst, der die Europäische Kommission dazu zwingt, ihren Vorschlag zur Überholung der Richtlinie 96/71/EG über die Entsendung von Arbeitnehmern zu überarbeiten. In einer ersten Analyse beantwortet Valentin Kreilinger acht Fragen zu Vorschlag, Prozedur und bisherige Verfahren.