Neue Impulse für die Östliche Partnerschaft

ZUM BEITRAG ENGLISCH

Die Überprüfung der Europäischen Nachbarschaftspolitik hat unterstrichen, dass die Östliche Partnerschaft gemäß der Vereinbarungen des Riga Gipfels von 2015 weiter vertieft werden sollte. In dieser analytischen Zusammenfassung, beschreibt Jan Jakub Chromiec die wichtigsten Diskussionspunkte und Schlussfolgerungen aus dem vom Jacques Delors Institut – Berlin in Zusammenarbeit mit dem Bundeskanzleramt und der Europäischen Kommission ausgerichteten High-level Workshop „Re-energising the Eastern Partnership“, der am 13. Juni 2016 in Warschau stattfand.