Interaktive Debatte mit J.-C. Juncker und M. Valls

The Political Future of the European Union

Live-Übertragung und interaktive Debatte mit

Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission und

Manuel Valls, Premierminister der Republik Frankreich

7. Oktober 2016, 09:45 – 12:00 Uhr

Hertie School of Governance, Friedrichstraße 180, 10117 Berlin, Raum 332

Das Jacques Delors Institut – Berlin lädt ein zur Live-Übertragung einer interaktiven Debatte mit Jean-Claude Juncker, Präsident der EU-Kommission und Manuel Valls, Premierminister von Frankreich. Nach der Debatte haben Sie die Möglichkeit den beiden Spitzenpolitikern Fragen zur Zukunft der Europäischen Union zu übermitteln, die dann live aus Paris beantwortet werden. Dazu werden die Fragen aus dem Publikum vom Team des Jacques Delors Instituts – Berlin gesammelt und über Twitter an Jean-Claude Juncker und Manuel Valls gestellt.

Heute, 20 Jahre nach der Gründung des Institut Jacques Delors – Notre Europe in Paris, befindet sich die EU in einer tiefgehenden Krise:  Der Brexit, die Flüchtlingskrise und die anhaltend schwierige wirtschaftliche Lage in Südeuropa stellen die Gemeinschaft vor existentielle Fragen. Wie sieht die politische Zukunft der EU aus? Welche Rolle soll die EU im globalen Staatengefüge einnehmen? Gemeinsam mit Ihnen möchten wir diese und viele weitere Fragen diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Anmeldung für die Veranstaltung ist bis zum 05. Oktober 2016 über unsere Anmeldemaske möglich. Das Event wird auf Englisch stattfinden. Für Gruppenanmeldungen und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an dittrich@delorsinstitut.de.